ok Wir nutzen Cookies auf unserer Internetseite, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie hier.
Ihr Standort

One Wall Centre

Alle 40 Bilder ansehen Daten als PDF Bilder erwerben

Identifikation

One Wall Centre
Sheraton Vancouver Wall Centre Hotel north tower and 938 Nelson Residences
112827

Karte

Struktur allgemein

Wolkenkratzer
existent [fertiggestellt]
Grundkörper mit Hilfsstütze
Beton
Glas
Vorhängefassade
blau
Modern
Flachdach mit dezentrierter Spitze

Nutzung

Wohn-Eigentum Hotel
Restaurant

Fakten

  • The narrow elliptical shape allows only four apartments per floor.
  • Sloping mechanical floor cap is 41.45 feet at its western end and fully flood-lamped, backlit at night.
  • Like many buildings One Wall has no 13th floor.
  • Sheraton Wall Centre North Tower at 1001 Hornby St.
  • "938 Nelson Residences" occupy floors 34-48.
  • 75 foot deep excavation, city's deepest to-date.
  • First Annual CLIMB the WALL, the Marathon of StairClimbs, was run on January 13, 2002.
  • Awarded "Best New Skyscraper of the Year 2001 for Design and Functionality" by SKYSCRAPERS.COM.
  • Situated on downtown's highest elevation point.
  • "Light Pipe" installed July 19, 2001 is 26.25 feet.
  • The Sheraton Wall Centre occupies two towers in Wall Centre and is the city's largest hotel.
  • Largest hotel west of Toronto with 733 rooms following The Fairmont Banff Springs with 770.
  • The 4th annual Climb the Wall event was held February 20, 2005, sponsored by the BC Lung Association and attended by the Vancouver Firefighters, racing in full gear up the 739 steps.
  • City's tallest building from 2001-2008 with the completion of Living Shangri-La.
  • Das Gebäude verfügt offiziell nicht über ein 13. Geschoss.
  • Im schmalen elliptischen Teil befinden sich vier Apartments auf jeder Etage.
  • Das Sheraton Hotel ist mit seinen insgesamt mehr als 800 Zimmern (in zwei Türmen) das größte Hotel in Vancouver.
  • One Wall Centre liegt auf der größten Anhöhe von Vancouver und wirkt deshalb höher als es tatsächlich ist.
  • Die Fundamente wurden knapp 23 Meter tief in den Untergrund eingebracht. Nie zuvor wurde in Vancouver so tief für einen Turm gegründet.
  • Im Kopf des Turms befinden sich zwei riesige Wassertanks, die die Bewegung des Hochhauses bei besonderen Witterungslagen stabilisieren sollen.
  • One Wall Centre ist das höchste Gebäude von Vancouver seit der Errichtung im Jahre 2001.
  • Das Hochhaus wurde mit dem SKYSCRAPERS.COM AWARD 2001 ausgezeichnet. Diese Auszeichnung ehrt das beste neue Hochhaus des Jahres. 97 Hochhäuser waren insgesamt nominiert.
  • Tower has 25 hotel floors (lower) with 344 rooms and 17 condo floors (upper) with 74 units; another 389 hotel rooms are in adjoining tower at Sheraton Wall Centre Hotel.
  • To counter wind-induced movement, the building contains two tuned liquid column dampers, each of which is four storeys in height and takes the form of a 230-ton, 50,000-gallon water tank. The use of this type of damper was the first of its kind in the world.
  • Die unteren 25 Geschosse beinhalten ein Sheraton Hotel mit 347 Räumen. Darüber liegen 17 Geschosse mit Eigentumswohnungen und 74 Apartments. Das Sheraton verfügt über weitere Räumlichkeiten im benachbarten Turm Sheraton Wall Centre Hotel.

Brauchen Sie mehr Informationen zu dem Gebäude und den beteiligten Firmen?

Mehr Informationen

Ort

1000 Burrard Street
1001 Hornby Street, 938 Nelson Street
1000 Burrard Street
V6Z 2R9
Wall Centre
Downtown
Vancouver
British Columbia
Kanada

Technische Daten

517,71 ft
491,46 ft
450,01 ft
9,38 ft
68,90 ft
48
4
1998
2001
8
6

Beteiligte Firmen


Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen

Besondere Eigenschaften

  • Eines der bekannten Bauwerke dieser Stadt
  • Massedämpfer ist installiert
Fehler gefunden?
Related Buildings