ok Wir nutzen Cookies auf unserer Internetseite, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie hier.

GAP 15

Alle 8 Bilder ansehen Daten als PDF Bilder erwerben

Identifikation

GAP 15
Hochhaus am Graf-Adolf-Platz
152809

Karte

Struktur allgemein

Hochhaus
existent [fertiggestellt]
Beton
Vorhängefassade
hellgrau
Modern

Nutzung

Gewerbl. Büroflächen

Fakten

  • The foundation stone was laid on July 19, 2004.
  • Construction officially ended on July 15, 2005.
  • Die Stadt Düsseldorf beabsichtigt die Aufwertung und Reaktivierung des Graf-Adolf-Platzes, der Teil einer historischen Grünanlage is zu einem wichtigen Verbindungsglied zwischen der Königsallee und dem Schwanenspiegel / der Ständehausanlage auszubauen.
  • Mit dem geplanten U-Bahnbau entfallen oberirdisch Straßenbahntrassen und die Verkehre können neu geordnet werden. Weitere Chancen für die Verbesserung der städtebaulichen Gesamtsituation ergeben sich durch die geplante Neubebauung des Baublocks.
  • Die TRADIS Grundstücksgesellschaft hatte das Grundstück erworben und in Absprache mit der Stadt im April 2002 ein Gutachterverfahren ausgelobt, bei dem namhafte Büros wie Murphy/Jahn (Chicago), JSK Architekten und Hans Kollhoff teilnahmen.

Brauchen Sie mehr Informationen zu dem Gebäude und den beteiligten Firmen?

Mehr Informationen

Ort

Graf Adolf Platz 15
Breite Str., Kasernenstrasse, Graf Adolf Str.
Graf-Adolf-Platz 15
40212
Stadtmitte
Bezirk 01
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Technische Daten

295,28 ft
24
2003
2005
2

Beteiligte Firmen


Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Fehler gefunden?
Related Buildings