ok Wir nutzen Cookies auf unserer Internetseite, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie hier.
Ihr Standort

Secession

Alle 11 Bilder ansehen Daten als PDF Bilder erwerben

Identifikation

Secession
Exhibition Hall for Contemporary Art
210905

Karte

Struktur allgemein

Flachbau
existent [fertiggestellt]
weiß
Jugendstil

Nutzung

Museum

Fakten

  • The building was financed by patrons like the industrial magnat Karl Wittgenstein.
  • The dominant symbol in the building is the laurel leaf, it's used for example on 3.000 golden git leaves and 700 berries on the copula.
  • At the entrance of the building you can see the masks of three gorgons which symbolise architecture, sculpture and painting.
  • The building is one of the most important representations of the "Jugendstil" (art nouveau) architecture.
  • The building was originally proposed for the Ringstraße, but violent protests at the municipal council moved the proposal to Friedrichstraße at Karlsplatz.

Brauchen Sie mehr Informationen zu dem Gebäude und den beteiligten Firmen?

Mehr Informationen

Ort

Friedrichstraße 12
Friedrichstraße 12
1010
Wien
Bundesland Wien
Österreich

Technische Daten

1898
1898

Beteiligte Firmen

Besondere Eigenschaften

  • Eines der bekannten Bauwerke dieser Stadt
Fehler gefunden?
Related Buildings