ok Wir nutzen Cookies auf unserer Internetseite, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie hier.
Ihr Standort

Pink Chapel

Alle 5 Bilder ansehen Daten als PDF Bilder erwerben

Identifikation

Pink Chapel
269419

Karte

Struktur allgemein

Kirche
existent [fertiggestellt]
Neue spanische Kolonialarchitektur

Fakten

  • Believed to have been built between the 16th and 17th century as a Jesuit Mission.
  • It is called the "Pink Chapel" because of the faintly colored cement stucco covering the thick inner tabby walls.

Brauchen Sie mehr Informationen zu dem Gebäude und den beteiligten Firmen?

Mehr Informationen

Ort

500 West Point Drive
500 West Point Drive
31522
St. Simons
Georgia
U.S.A.

Technische Daten

Fehler gefunden?
Related Buildings